• Facebook
  • Instagram

©2020 by Turnverein Gerzensee.

Wanderwochenende 15./16. September 2018:

Der Treffpunkt für die Wanderung am Samstag war in Kiental. Via Spiggengrund führte der steile und strenge Weg in gut vier Stunden Richtung Griesalp. Das Wetter war nicht schlecht, jedoch verhinderten Nebelschwaden eine perfekte Sicht auf die umliegende Bergwelt. Am Ziel angekommen gönnte man sich erstmals ein kühles Getränk und streckte die Beine von sich. Übernachtet wurde im Naturfreundehaus Gornern. Die Hütte war voll besetzt, der Hüttenwart entsprechend im Schuss. Für die Kinder gab es Spielmöglichkeiten um und im Haus, um am Abend jedoch noch lange gemütlich zu verweilen waren wir am falschen Ort: bald schon war Nachtruhe angesagt. Am Sonntag startete die Tour über die Griesalp, führte der linken Talseite entlang nach Ramslauenen. Diesmal war perfektes Wanderwetter und die Aussicht auf den Tschingelsee und Richtung Thunersee wunderbar. Nach knapp vier Stunden wurde im Berghaus Ramslauenen eingekehrt, bevor wir dann mit dem Sessellift wieder nach Kiental gelangten. Und tatsächlich überraschten uns noch ein paar Regentropfen.
Das Wanderwochenende war tiptop organisiert, hatte einen sehr hohen Geselligkeitsfaktor und war an die rund 25 grossen und kleinen Teilnehmer sehr gut angepasst.
Danke Jürg für die Initiative und die Durchführung. Wir freuen uns auf eine weitere Austragung...